Ferienhaus in Bovbjerg

Urlaub zwischen Steilhängen, Wind und einzigartigem Licht

Bovbjerg ist ein kleiner, ruhiger Ort zwischen dem Nissum Fjord im Süden und dem Limfjord im Norden, oben auf der Steilküste gelegen. Die Ferienhäuser liegen in ruhiger und unmittelbarer Nähe zum breiten und autofreien Sandstrand, der sehr gut über Treppen erreichbar ist.

Wer Stille, Abgeschiedenheit und die Rauheit der Natur sucht, ist mit einem Ferienhaus in Bovbjerg bestens bedient. Hier finden Sie herrlich breite, autofreie Badestrände, meterhohe Steilhänge und das für die Gegend so einzigartig, charakteristische Licht. Durch die am Hang aufsteigenden Winde eignet sich das Gebiet  hervorragend  für  Paragliding oder Drachenfliegen. Angeln kann man sehr gut auf einer der Buhnen. Im Sommer Makrele, Hornhecht, Wolfsbarsch und Meeräschen, im Winter Dorsch. Die schöne Natur bietet optimale Bedingungen für Radausflüge und Wanderungen. Oben auf der Steilküste, liegt der 26m hohe, rote Leuchtturm Bovbjerg Fyr, von dem man einen wunderbaren Ausblick über die Landschaft und das Meer hat. Vielleicht beobachten Sie dabei die Paragleiter, die im Wind über Klippen und Meer schweben. Viele Künstler und Kunsthandwerker haben sich hier in der Umgebung niedergelassen. Empfehlenswert auf jeden Fall ein Ausflug in das Jens Søndergaard Museum. Der dänische Maler gilt als einer der wichtigsten Vertreter des Expressionismus.

  • Breiter Strand
  • Naturerlebnisse
  • Attraktionen
  • Aktivurlaub

Bovbjerg - Urlaub an der erholsamen Nordseeküste

Ferienhaus in Bovbjerg suchen