Ferienhaus in Ferring

Ferring - die Elemente der Natur erleben und Auftanken

Ferring ist ein kleiner, ruhiger Ort an der jütländischen Westküste, der hoch oben auf der Steilküste liegt. Das Ferienhausgebiet finden Sie zwei Kilometer weiter nördlich davon, direkt unterhalb des Ferring Sees. Alle Ferienhäuser liegen in unmittelbarer Nähe zum breiten und autofreien Sandstrand, der teils mit Steinchen durchsetzt ist.

Das Gebiet ist wunderbar für Aktivurlauber, Naturfreunde und Kunstbegeisterte geeignet. Die Steilhänge bei Ferring erstrecken sich über eine Länge von dreieinhalb Kilometer. Dort haben Sie einen grandiosen Ausblick über Land, See und Strand. Steile Holztreppen führen an den herrlichen Strand hinunter. Wenn Sie mutig sind, seilen Sie sich bei Bovbjerg Fyr ab. Die Strandzugänge im Ferienhausgebiet sind umgänglicher, da flacher. Am Ende des Gåskærvej ist ein Parkplatz, wo Sie fast ebenerdig an den Strand gelangen. Die Betonsteine, die zum Küstenschutz teilweise am Strand entlang verlaufen, stören nicht. Die Landschaft um den 320 Hektar großen Ferring See ist äußerst abwechslungsreich. Zur Nordsee finden Sie herrliche Dünen, zur anderen Seite Feuchtgebiete und Heidelandschaft. Die großen Feuchtgebiete sind Rückzugsgebiet für eine vielfältige Vogelwelt. Unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang auf dem erst 2015 fertig gestellten Wanderweg rund um den Ferring Sø und erkunden Sie die Pflanzen- und Tierwelt. Sie treffen auf Schafe, Kühe, Kröten und Insekten. Die Strecke beträgt neun Kilometer und aufgrund des vielen Wassers tragen Sie am besten festes Schuhwerk. Oder fahren Sie mit dem Fahrrad auf dem Radweg die Küste entlang. Der Abschnitt ist Teil des Nordseeküsten-Radwegs der in Dänemark auf einer Länge von 560 Kilometer von Rudbøl nach Skagen verläuft. Das Gebiet eignet sich außerdem gut zum Paragleiten, Fliegen von Modellflugzeugen, Schwimmen, Angeln und Drachenfliegen. Direkt im Ort Ferring liegen das sehenswerte Jens Søndergaards Museum, die Ferring Kirche mit romanischen Fresken und das Bovbjerg Minimuseum. Außerdem treffen Sie hier Künstler in ihren Ateliers und Werkstätten. Zum Beispiel den Bildhauer Erik Smed, der Skulpturen aus Granit anfertigt oder Det Gule Hus (das gelbe Haus) von Inge Kobberup, eine kleine Kunstgalerie mit Café.

  • Breiter Strand
  • fantastische Natur
  • Kunst und Kultur
  • Aktivurlaub

Ferring - Meer, Wind und Sandstrand spüren

e>
Jens Søndergaards Museum Ferring
Vejlby Klit Buhne an der Nordsee

Ferienhaus in Ferring suchen

Impressionen Ferring an der Nordsee