Bovbjerg Leuchtturm an der Nordsee

Ein Ausflug an die Steilküste Bovbjerg Klint bei Ferring im Ferienhaus Urlaub Vejlby Klit

Der 26 Meter hohe Leuchtturm Bovbjerg Fyr liegt an der Nordsee Dänemarks. Er stammt aus dem Jahr 1877 und befindet sich an der höchsten Stelle der 40 Meter hohen Steilküste. Wenn Sie die Treppe bis zur Spitze hinauf steigen, haben Sie von der runden Plattform aus eine grandiose Aussicht über Wasser und Land. Den Wind spüren Sie hier oben besonders gut.

Bovbjerg Fyr ist Teil vom UNESCO Weltkulturerbe

Leuchtturmliebe Bovbjerg

Seit vielen Jahren warnt der Leuchtturm mit seinem blinkenden Licht den Schiffsverkehr vor den Gefahren der jütländischen Westküste. Das Leuchtfeuer ist nach wie vor die ganze Nacht hindurch in Betrieb, wird inzwischen jedoch von moderner Technik gesteuert. 

Bovbjerg Fyr gehört wegen seines einzigartigen Klippenprofils zum Geopark Westjütland. Dieser ist UNESCO Weltkulturerbe. Die unzähligen Schichten entstanden durch die letzten drei Eiszeiten. Neben dem Leuchtturm befindet sich ein Grabhügel mit einem Obelisken als Denkmal. Dieser erinnert an den Besuch von König Frederik VI in Bovbjerg in den Jahren 1826 und 1830.

Geopark mit Bovbjerg Leuchtturm Dänemark

Ein Treffpunkt mit Kunst, Musik und Kulinarischem

Leuchtturm Café mit Herz

Heute ist der Bovbjerg Leuchtturm vor allem eine kulturelle Sehenswürdigkeit. 130 Ehrenamtliche und eine fest angestellte Leuchtturmwärterin betreiben ihn mit großem Engagement und viel Herz.

Im Leuchtturm-Café haben Sie die Möglichkeit eine Tasse Kaffee mit hausgemachtem Kuchen oder andere regionale Spezialitäten zu genießen. Wechselnde Kunstausstellungen, Konzerte, Theateraufführungen und gemeinsame Essen machen ihn zu einem regionalen Treffpunkt.

Bovbjerg Fyr Café

Impressionen aus dem Café Bovbjerg Fyr

Kleiner Kaufladen im Bovbjerg Fyr
Kuchen, Kaffee und Nordseekäse im Bovbjerg Fyr Café
Bovbjerg Fyr Café und Nordsee

Der kleine, rote Dicke an Dänemarks Nordsee

Auf einen Blick

- Aussicht übers Meer
- Café mit hausgebackenem Kuchen und Mittagessen
- kleiner Einkaufladen mit Souvenirs und Kunsthandwerk aus der Gegend
- Wechselnde Kunstausstellungen
- Wechselnde Ausstellungen über die Geschichte des Turms
- Abseilen vom Turm
- Gemeinsame Essen
- Brunch
- Konzerte
- Theatervorstellungen
- Führungen

Bovbjerg Leuchtturm Dänemark mit Leuchtfeuer

Anfahrt zum Bovbjerg Leuchtturm

Ausblick Nordsee vom Bovbjerg Fyr
Landschaft um Bovbjerg Leuchtturm

Öffnungszeiten 2022:
Der Turm ist ganzjährig geöffnet (Eintritt für Kinder und Erwachsene)

Café, Shop und Ausstellungen:
01.01.-31.01. geschlossen
01.02.-28.02. geöffnet 13.00-16.00 Uhr; Montag geschlossen

01.03.-31.03. geöffnet 13.00-17.00 Uhr; Montag geschlossen
01.04.-30.06. geöffnet 13.00-17.00 Uhr; Montag geschlossen
01.07.-31.08. geöffnet 11.00-17.00 Uhr; jeden Tag

01.09.-30.09. geöffnet 12.00-17.00 Uhr; Montag geschlossen

01.10.-31.10. geöffnet 13.00-17.00 Uhr; Montag geschlossen

01.11.-04.12. geöffnet 13.00-16.00 Uhr; Montag geschlossen

05.12.-26.12. geschlossen

27.12.-30.12. geöffnet 13.00-16.00 Uhr

01.01.2023 geöffnet 13.00-16.00 Uhr

Erweiterte Öffnungszeiten an den Feiertagen und in den Ferien.

Bitte informieren Sie sich über die Öffnungszeiten vor Ort, da es zu Änderungen kommen kann.

Bovbjerg Fyr
Fyrvej 27, Ferring
7620 Lemvig

www.bovbjergfyr.dk