Historische Stätten

In der Ferienhaus Region Vejlby Klit gibt es einige historische Gebäude zu denen sich ein Ausflug im Urlaub lohnt.

Gjellergaard 

Der Gjellergaard wurde in der letzten Hälfte des 18. Jahrhunderts gebaut. Das Gebäude steht als Repräsentant für den typischen westjütländischen Baustil eines Fischerhauses. Der alte Teil des Hofes ist ein Heimatmuseum, während die Scheune als Kaffeestube eingerichtet ist. Hier bekommt man Eis, Kaffee, Waffeln und hausgemachten Kuchen. Im Heimatmuseum befindet sich eine Ausstellung sowie das Hofgeschäft, wo Kunsthandwerk, Bernstein, Wolle, Schmuck, Kerzen etc. verkauft werden. Ein Schafhaus wurde 1996 aufgebaut. Es enthält eine Sammlung von alten Landwirtschafts- und Fischereigeräten. In dieser Gegend ist der dänische Dichter Thøger Larsen geboren und hat hier die Inspirationen für seine Gedichte gefunden. Südlich von Gjellergaard ist ein Gedenkstein für Thøger Larsen errichtet worden. In der Ausstellung "Ein Dichter unter Sternen" im Lemvig Museum kann man mehr über ihn erfahren.

Gjellergaard
Gjelleroddevej 163, Gjellerodde
7620 Lemvig
T. +45 9781 1088

Herregården Rysensteen

Der Herrensitz Rysensteen ist ein alter Gutshof und liegt südlich von Lemvig in Dänemark, unweit der Nordseeküste, in unglaublich schöner Natur Westjütlands. Wiesen, Felder und eine vielfältige Tierwelt laden zu Spaziergängen ein. Aufgrund der Nähe zum Nissum Fjord, finden Sie hier eine reichhaltige Vogelwelt mit vielen Zug- und heimischen Vögeln. Die Geschichte von Rysensteen geht bis in das 14. Jahrhundert zurück. Heute ist der Herrensitz eine Stätte moderner Landwirtschaft mit Pflanzenanbau, Pferden und Jack Russel Aufzucht. Der Südflügel ist mit Bed & Breakfast Zimmern eingerichtet. 
 
Herregården Rysensteen
Bøvlingvej 40
7650 Bøvlingbjerg
T. + 45 4018 1854

http://www.rysensteen.com/