Kræmmergård (Krämerhof)

Der Kræmmergård (Krämerhof) ist ein landwirtschaftlicher Betrieb, den Dorthe und Lars Kjærgård Pedersen im Jahr 2016 übernommen haben. Sie produzieren frische Produkte mit dem Ziel, diese auf kürzestem Weg zum Verbraucher zu bringen. Unter Berücksichtigung der neuesten Vorschriften werden neben den normalen Feldfrüchten, Äpfel, Erdbeeren, verschiedene Gemüsesorten und Kartoffeln angebaut, gezüchtet und geerntet.

Der größte Teil der Produkte wird direkt im kleinen Hofladen verkauft. Besonders lecker finden wir den Apfelsaft, den es in Glasflaschen aber auch in einer großen Packung mit Zapfhahn zu kaufen gibt. Man kann sich individuelle Geschenkkörbe zusammenstellen lassen oder ein Mitbringsel kaufen. In der Erdbeer- und Apfelsaison besteht die Möglichkeit, auch selbst zu pflücken. Auf dem Hof gibt es einen Picknickplatz mit Tisch und Bänken, wo man den selbst mitgebrachten Kaffee in der Sonne genießen kann.

Während der Erdbeer- und Apfelsaison gibt es feste Öffnungszeiten, ansonsten rufen Sie gerne an und vereinbaren einen Termin.
 
Kræmmergård
Kræmmergårdvej 50
7660 Bækmarksbro

T. +45 9788 1034