Ferienhaus in Gjellerodde - Aktivurlaub zwischen Nordsee und Limfjord

Gjellerodde - ein entspannter Urlaub in herrlicher Natur nahe Lemvig

Das Ferienhausgebiet Gjellerodde in Dänemark gehört zur Ferienregion Vejlby Klit und liegt zwischen Nordsee (ca. 13 km) und Limfjord, inmitten einer hügeligen Heidelandschaft mit zahlreichen Schafweiden und einem traumhaften Ausblick über Wasser und Land. Die gemütlichen Ferienhäuser sind direkt in die Hänge gebaut, einige davon mit Panoramaaussicht über den Limfjord.

Die herrliche Natur lässt sich wunderbar auf den markierten Rad- oder Wanderwegen erkunden. Vielleicht haben Sie dabei ja Lust auf ein Picknick im Vogelschutzgebiet um den Gjeller See. Direkt am Fjord befindet sich der Golfplatz. Angeln kann man an einem der umliegenden Put & Take-Seen, am Meer oder am Fjord. Der windgeschützte Strand von Gjellerodde, mit der blauen Flagge ausgezeichnet, ist ein Paradies für Kinder. Hier gibt es viel Sand zum Spielen, flache Zugänge ins Wasser, Tische und Bänke zum Ausruhen, einen großen Naturspielplatz und eine Badebrücke von der aus man ins tiefe Wasser springen kann. Die Bucht eignet sich auch hervorragend zum Surfen und Segeln. In der Umgebung können Sie Reiten, Paragleiten, Drachenfliegen, Bowlen und Beachvolleyball oder Fußballgolf spielen. 3 km entfernt liegt die kleine Hafenstadt Lemvig mit seinem malerisch gelegenen Fischereihafen. Hier bummeln Sie entspannt durch die Einkaufsstraße, essen frischen Fisch am Fjord, genießen einen Kaffee in einem der zahlreichen Cafés und schlendern am Abend die Strandpromenade entlang.

  • Am Limfjord
  • Aktivurlaub
  • Attraktionen
  • Aktivitäten für Kinder

Gjellerodde - Urlaub am Fjordstrand mit Hafenflair

Abendaufnahme Gjellerodde am Limfjord in der Lemvig Bucht

Ferienhaus in Gjellerodde suchen